Naturholz Klavier


Mit fein geschliffenem Gehäuse, klarer Spielart und komplett überholtem Innenleben präsentiert sich dieses sehr gelungene Einzelstück des Klavierbauers Thoden aus Wiesmoor. Es gibt kaum vergleichebare Instrumente, da die Gehäuseteile in fast allen Fällen mit Furnier und Lack überzogen werden. Neben dem makellosen äußeren Zustand kann sich auch das Innenleben sehen lassen: vernickelte Stimmwirbel, ein neuer Stimmstock und die neuen Mechanikfilze sprechen für sich - ein Klavier wie neu!